Praxis für Allgemeinmedizin Cordula Krahl
Praxis für AllgemeinmedizinCordula Krahl

Abstrich zu Hause durchführen!

Um ihre Umgebung und weitere Personen zu schützen, können Sie den Abstrich auch selbst zu Hause durchführen.

 

  • Melden Sie sich telefonisch in unserer Praxis an.
  • Eine von Ihnen beauftragte Kontaktperson holt die mit ihren Daten beschrifteten Abstrichröhrchen aus unserer Praxis.
  1. Nasen-Rachenabstrich
  • Schnäuzen Sie sich gründlich die Nase.
  • Waschen Sie sich mindestens 30 Sek. die Hände.
  • Stellen Sie sich frontal vor einen Spiegel und halten sie das Abstrichröhrchen bereit.
  • Neigen Sie den Kopf leicht in Richtung Nacken bis Ihre Nasenlöcher gut sichtbar sind und führen sie den aus dem Abstrichröhrchen entnommenen Probenträger  waagerecht in ihr Nasenloch ein bis an die hintere Nasen-Rachenwand  (mindestens 5 cm), siehe Video.
  • Stecken Sie den Probenträger in das Abstrichröhrchen und verschliessen es.
  • Das Abstrichröhrchen wird danach in die mitgelieferte Plastiktüte gelegt.

2.  Rachenabstrich​​

  • Öffnen Sie den Mund so, dass sie über Ihrer Zunge und hinter Ihrem Gaumensegel die Rachenhinterwand sehen können.
  • Nehmen sie jetzt den nächsten Probeträger aus der Pachkung und führen ihn in Ihre Mundöffnung ohne Berührung der Zunge, seitlichen Mundschleimhaut und Gaumensegel bis an die hintere Rachenwand und streichen mit kleinen rotierenden Bewegungen über die Schleimhaut (s. Bilder). 
  • Verfahren sie jetzt mit der so gewonnenen Probe wie mit dem Nasenabstrich.

 

 

  • Lassen Sie die Proben in unsere Praxis tranportieren und wir leiten sie zur weiteren Bearbeitung an unser Labor weiter.

Hier finden Sie uns

Praxis für Allgemeinmedizin

Unter den Eichen 93
12205 Berlin

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

Fon: +49 30 84318421

Fax: +49 30 84318422

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.